Blog

Keine Macht den Doofen!

Schwarmdummheit: Ameisen sind im Kollektiv intelligent, Menschen nicht…

Es ist eine Binsenweisheit, dass größere Menschenmassen größere Probleme erzeugen. Dennoch: Der eigentliche Grund für die globale Misere liegt nicht in der gestiegenen Biomasse des Menschen, sondern in der zu wenig genutzten Hirnmasse: Wir sind schlichtweg zu doof, um so viele zu sein!

Keine Macht den Doofen!

An der Wiege sozialer Bewegungen standen immer Einzelper­sonen, die verrückt genug waren, die Denktabus ihrer Zeit zu brechen. Natürlich wurden diese Unzeitgemäßen, die erstmalig für solch „abenteuerliche Vorstellungen“ wie die Freiheit der Mei­nungsäußerung, die Abschaffung der Sklaverei, die Aufhebung des Rassismus, die Gleichstellung von Mann und Frau oder einen vernünftigeren